Nachrichten

Am frühen Morgen des 06.02.2023 fanden sich die Schülerinnen und Schüler der Landwirte, sowie der chemisch-technischen Assistenten (jeweils im zweiten Ausbildungsjahr) in der Aula der Adolf-Reichwein-Schule ein, um gemeinsam ihr Wissen zu den Themen Düngeverordnung und Pflanzenschutz zu vertiefen....

Weiterlesen

Liebe Studierende, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Auszubildende,

der ARS-Planer repräsentiert unsere Schulgemeinschaft in besonderer Weise, und das vor allem wegen seiner von Ihnen gestalteten Titelseite, Rückseite und Umschlagseiten.

Deshalb möchten wir auch in diesem Schuljahr wieder...

Weiterlesen

Theatermacher Ekkehart Voigt begeistert diesjährigen Abiturjahrgang der Adolf-Reichwein-Schule mit Goethes „Faust I“

Nach einer mehr als zweijährigen Corona-Pause konnte der freiberufliche Schauspieler und Theatermacher Ekkehart Voigt endlich wieder vor dem gesamten in der Aula versammelten...

Weiterlesen

Unsere 13er erhielten in der letzten Januarwoche einen gelungen Vortrag durch Herrn Gröning. Dieser veranschaulichte sehr eindrucksvoll an drei Zeitmodellen, wie ein gutes Zeitmanagement VOR den schriftlichen Abi-Klausuren aussehen kann, damit der Stress reduziert wird. Hier wurde sehr deutlich, je...

Weiterlesen

Seit Jahren unternimmt das HOGA-Team mit den Auszubildenden der Gastronomie im Winter einen Ausflug zur Brennerei Birkenhof. In diesem Jahr tauchten sogar die Schüler und Schülerinnen des zweiten und dritten Ausbildungsjahres gemeinsam in die Welt der Liköre und Brände ein. Mit dem Zug ging es am...

Weiterlesen

Dank unserer tollen Labore, die meistens für die CTA-Ausbildung genutzt werden und dem technischen Know-how unserer Kollegin Frau Molsberger-Lange konnten in den letzten Wochen alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 des beruflichen Gymnasiums mit dem Leistungs- bzw. Grundkurs Biologie...

Weiterlesen

Am Montag, dem 23. Januar bestiegen die Klassen 11 und 12 des Schwerpunktfaches Ernährungslehre den Zug nach Gießen, um dort in der Anatomie anhand der Körperspende die Faszination des menschlichen Körpers hautnah zu erleben.

Die beiden Medizinstudenten Martin und Helena zeigten unseren Lernenden...

Weiterlesen

In der heutigen Zeit schreitet die Globalisierung in der Arbeitswelt und Ausbildung immer weiter fort. Lernen, Ausbilden und Arbeiten im Rahmen europäischer Mobilität wird auch für das Nahrungsgewerbe ein künftiger Weg in die Zukunft sein, welchem wir uns als Adolf-Reichwein-Schule nicht...

Weiterlesen