Gemeinsamer Studientag im Landesmuseum Wiesbaden

Am 28.06. fuhren die Klassen Intea 1c, 1d und 2a mit den Klassenlehrerinnen Doro Bleich (1c) und Anna Listner (2a), dem Klassenlehrer Mario Blum (1d) und der Fachlehrerin Annie Vollmers ins Landesmuseum nach Wiesbaden. Neben der aktuellen Max Pechstein Ausstellung luden zahlreiche interessante Ausstellungsräume zum Entdecken ein. Dies wurde von allen Schülerinnen und Schülern, sowie Lehrkräften ausgiebig getan. Anschließend begaben sich alle noch in die Parkanlage vor dem Staatstheater, um zu picknicken. Dort war auch noch genügend Zeit für Gespräche und das ein oder andere Ballspiel. Es war ein schöner gemeinsamer Ausflug am Schuljahresende, der allen Beteiligten in guter Erinnerung bleiben wird.

Update: 12.07.24

Kalender, Uhrzeit, KW:

Admins: J. Benner, M. Englisch