Innovationspreis 2006

Februar 2006 - ARS erneut innovativste Berufsschule Hessens

Professor Weidemann verlieh die sechs Preise des Innovationspreises 2005 für die kreative und innovative Nutzung des Internets an die teilnehmenden Schulen. Die ARS gewann auch in diesem Jahr wieder souverän mit ihrem KlaDoPedia-Projekt auf Basis der datenbankgestützten Lehrer- und Dozentensoftware KlasseDozent. Somit stellt die ARS, wie auch schon im Jahr 2004, mit ihrer Kommunikationsplattform die innovativste Berufsschule Hessens dar. Die Administratoren der Homepage (Jürgen Benner, Markus Englisch und Josef Schwickert) nahmen zusammen mit Herrn Dr. May, Ralf Abel und dem Softwareentwickler von KlasseDozent, Herrn Gerhard Maus, den Preis entgegen. Josef Menges unterstützte das Team als Pressereferent der ARS...[mehr]

Presseberichterstattung zum Gewinn des Innovationspreises Berufliche Schulen 2015

Klicken Sie bitte auf das Bild links, um den Presseartikel zu lesen.

NNP, 13.10.05

KlasseDozent an der ARS offiziell eingeführt

Am Mittwoch, den 12.10.2005 wurde die Software KlasseDozent offiziell an der Adolf-Reichwein-Schule eingeführt. Die ARS ist somit die erste deutsche Schule, die datenbankgestützt Klassenarbeiten, Arbeitsblätter und Scripte mit KlasseDozent erstellt. Im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung hatten zahlreiche Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit, sich mit der neuen Software und ihren Vorteilen vertraut zu machen. An der Veranstaltung nahm auch Gerd Maus, der Entwickler von KlasseDozent, teil.

Den Presseartikel der Nassauischen Neuen Presse vom 13.10.2005 können Sie lesen, wenn Sie links auf die Abbildung klicken.

Update: 25.06.24

Kalender, Uhrzeit, KW:

Admins: J. Benner, M. Englisch